Der Lea Mittelstandspreis 2016 für soziales Engagement in Baden-Württemberg wurde von der Caritas, der Diakonie und dem Ministerium für Wirtschaft verliehen und die KMU – Katja Hofmann ausgezeichnet. Von Kim-Aileen Hofmann

Bildschirmfoto 2016-07-15 um 15.13.09

Auf der Preisverleihung im Neuen Schloss in Stuttgart wurden am 5. Juli Unternehmen mit dem Lea Mittelstandspreis für soziale Verantwortung ausgezeichnet. Unter 307 eingegangenen Bewerbungen gehört die KMU zu den fünf beispielhaften Unternehmen in Baden-Württemberg in ihrer Größenkategorie und erhielt die Auszeichnung bereits das dritte Jahr in Folge.

Bildschirmfoto 2016-07-15 um 11.55.34Der „Mittelstandspreis für soziale Verantwortung“ vom Ministerium für Wirtschaft, der Caritas und der Diakonie, zeichnet die KMU unter der Schirmherrschaft von Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut aus. Der Preis würdigt das freiwillige, über die eigentliche Geschäftstätigkeit hinausgehende Engagement (CSR-Aktivitäten). Seit 2009 ist KMU für ihr Engagement in Folge mit „sozial engagiert“ ausgezeichnet. 2014, 2015 und 2016 wählt die Jury KMU aufgrund ihres sozialen Engagements zu den fünf beispielhaften Unternehmen in Baden-Württemberg.

„Wir sind sehr stolz, diese Auszeichnung zum dritten Mal in Folge erhalten haben. Dies bestärkt uns in unserem sozialem Engagement bei uns selbst und in unserer Arbeit mit unseren Kunden. Vor allem vor dem Hintergrund, dass dieses Jahr erneut ein Teilnahmerekord aufgestellt wurde. Der Lea Mittelstandspreis, bei dem wir seit 2009 mitmachen, ist eine wunderbare Gelegenheit einen Einblick in das vielfältige Engagement von Unternehmen zu erhalten. Ich finde diesen Preis der Veranstalter großartig, da es somit eine Plattform für eine öffentliche Anerkennung dieser sozial engagierten Unternehmen gibt und eindrucksvoll zeigt, wie wirtschaftlicher Erfolg und gelebte Verantwortung Hand in Hand gehen. Dies macht unsere Gesellschaft noch lebenswerter“, erklärt Katja Hofmann, Geschäftsinhaberin der KMU.

DSC_0071

Katja Hofmann mit Ministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut

Der Mittelstandspreis hat mit 307 eingegangen Bewerbungen dieses Jahr zu seinem zehnjährigen Jubiläum erneut einen Teilnehmerrekord aufgestellt. Schirmherrin und Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut gratuliert der Unternehmerin Katja Hofmann und freut sich über das zahlreiche Engagement: „Der Lea-Mittelstandspreis ist an seinem zehnten Geburtstag ein Erfolgsmodell. Zahlreiche Bewerber und Preisträger belegen, wie ideenreich und nachhaltig sich die kleinen und mittleren Unternehmen für unsere Gesellschaft und das Wohl der Menschen im Land einsetzen.“

400 Gäste feierten im Neuen Schloss die Preisverleihung unter dem Motto „Leistung -Engagement-Anerkennung“. Die runde Jubiläumsfeier war gespickt von außergewöhnlichen Showeinlagen, musikalischen Leistungen und einer Lea-Geburtstagstorte. Der Einsatz von Unternehmen in der Gesellschaft ist nicht mehr wegzudenken und daher zeigt dieser Preis, der der bundesweit teilnahmestärkste Wettbewerb ist, die Corporate-Social-Responsibiltiy-Aktivitäten von Unternehmen.

 

Der Preis soll Unternehmen in ihrem gesellschaftlichen Engagement stärken und fördern.

Zur Bewerbung eingeladen waren als baden-württembergischen Unternehmen mit maximal 500 Beschäftigten, die Wohlfahrtsverbände, soziale Organisationen, Initiativen, Einrichtungen oder Vereine unterstützen und sich gemeinsam mit ihnen gesellschaftlich engagieren. Die öffentliche Anerkennung dieser CSR-Aktivitäten soll zugleich Motivation dafür sein, in der Dauerhaftigkeit dieses Engagements nicht nachzulassen. Infos unter www.mittelstandspreis-bw.de.

Infos zu den Auszeichnungen der KMU 

 

Unternehmensinformation:

KMU- die Agentur für sinnstiftendes Marketing. Katja Hofmann, Speaker, Management-Beraterin und Bestseller-Autorin, ist führende Marketingexpertin im Bereich Social Sponsoring und CSR für mittelständische Unternehmen (KMUs). Sie entwickelt Seminare und ist gefragte Referentin für Zukunfts- und Unternehmensentwicklung. KMU wurde beim LEA-Mittelstandspreis ausgezeichnet, ist Preisträger beim Mittelstandsprogramm “Erfolg durch Innovation” und “Top Consultant” CSR Berater 2014/2015. Vom Bundesministerium für Wirtschaft wurde Katja Hofmann als Vorbild-Unternehmerin ausgezeichnet. info@kmu-hofmann.de| www.kmu-hofmann.de | Kontaktformular»

Ansprechpartner

KMU-kreative Marketingunterstützung

Katja Hofmann

Mühlwiesenstraße 13

70794 Filderstadt

Tel. 07158-9134922

Fax 07158-9134923

presse@kmu-hofmann.de

Pressekontakt