CSR (Corporate Social Responsibility) braucht eine nachhaltige Unternehmensstrategie? Klar, aber wie? Und: Wie wird diese leicht begreifbar und vor allem verständlich für Unternehmensteams umgesetzt? Diese Frage bot den Hintergrund für die Auftaktveranstaltung der Veranstaltungsreihe „Wirtschaftlich – Erfolgreich – Nachhaltig“ anläßlich der Nachhaltigkeitstage Baden-Württemberg im Welthaus Stuttgart e.V.. Katja Hofmann, Peter Kaiser (KMU Stuttgart) und Dr. Merklinger (Welthaus) begrüßten die rund 40 Teilnehmenden zum Workshop.

 

 

 

 

Im ersten Input unterstrich Katja Hofmann, die Geschäftsführerin der Stuttgarter Marketingagentur KMU, die vielen positiven Effekte von CSR, wie etwa die Innovationsentwicklung, die Wettbewerbsvorteile und Weiterentwicklung von Unternehmen. Aber CSR sei auch mit einer klaren Unternehmensstrategie verbunden, in der Mitarbeiter und Partner mit einbezogen werden müssen. Diese schaffe auch Werteorientierung, die bei der Entwicklung und dem zukünftigen Erfolg von Unternehmen zentral ist.

Praxis-Check: Die CORE Planungsmethode

Peter Kaiser stieg gleich mit der Frage ein, wie die Planung von CSR Strategien in Unternehmen gelingt und erläutert die CORE-Planungsmethode: Ein haptischer CSR Planer mit dem Nachhaltigkeitsstrategien in Unternehmen leicht, verständlich und begreifbar sind. Er betonte CSR ist einfach bedeutend für alle, in einer Wirtschaftswelt, die den Wandel benötigt. Eine neu entwickelte Methode, die von der Agentur KMU, als CSR Koffer, konzipiert wurde. Das Ziel der Methode sei es, die Vorteile von Chancen von CSR auch für KMUs (kleine und mittelständische Unternehmen) nutzbar zu machen. Der CSR Planer ist als Produktneuheit erstmalig an den Nachhaltigkeitstagen vorgestellt worden, hat erste Kooperationspartner und namhafte Unternehmen für sich gewinnen können und setzt auf einen erfolgreichen Expansionskurs. Die ISM Hochschule, das Wizemann Space, die Freiwilligenagentur der Stadt Stuttgart, Druckerei Fink, Schockemöhle Marketing, die Landesmesse, Handwerkskammer Stuttgart, das Start-up ajaa, Foodsharing e.V. und der VFB Stuttgart sind nur einige der Teilnehmer, die mit der CORE Methode im Workshop gearbeitet haben.

Im anschließenden Workshop arbeiteten alle Teilnehmenden engagiert mit der CORE Planungsmethode. Durch die Leitfragen und das Wabensystem wurden sie durch 9 Schritte zur Erstellung der individuellen CSR Strategie geführt und erstellten in Teams ihre Denkcollage. Eine Sketch-Note fasste die Ergebnisse der Teilnehmer in einem Bild zusammen.

Zum Schluss des Workshops wurde deutlich, dass eine nachhaltige Unternehmensstrategie für die Weiterentwicklung von Unternehmen wichtig ist. Dafür braucht es klare Ziele und die Haltung „immer am Ball zu bleiben“. Die Gruppe war sich einig, dass es wichtig ist, dass beim Thema CSR Mitarbeiter mit eingebunden werden sollten, vom Azubi, bis zu neuen Mitarbeitern. Es ist eine gute Methode über die Leitfragen im Unternehmen und in der Entwicklung mitzuwirken und gleichzeitig mehr über sich und über das Unternehmen zu lernen und einen gemeinsamen Wertekodex und Handllungsplan zu erstellen.

Weitere Informationen: Veranstaltungsreihe Baden-Württemberg „Wirtschaftlich – Erfolgreich – Nachhaltig“ CSR leicht begreifbar und verständlich. Erleben Sie die haptische Planungsmethode CORE in einem 2,5 stündigen Workshop. Termine und Städte – Weitere Infos

 

Unternehmensinformation:

KMU-kreative Marketingunterstützung erstellt sinnstiftende Marketing- und Kommunikationskonzepte für mittelständische Unternehmen. Für ihre Arbeit wurden sie schon mehrfach ausgezeichnet z. B. beim Mittelstandsprogramm „Erfolg durch Innovation“ und als Top Consultant/CSR Berater im Mittelstand. Aufgrund ihres sozialen Engagements wurde KMU als Preisträger des LEA Mittelstandspreis 2017 vom Wirtschaftsministerium ausgezeichnet.

Die KMU-kreative Marketingunterstützung mit Sitz in Stuttgart wurde 2008 von Katja Hofmann mit dem Ziel ins Leben gerufen, sinnstiftendes Marketing umzusetzen – und dies mit Erfolg. Katja Hofmann ist Autorin, Dozentin für Marketing. Die KMU entwickelt Seminare und ist Expertin für Zukunfts- und Unternehmensentwicklung.

Pressekontakt:

KMU kreative Marketingunterstützung, Silberburgstraße 145 A, 70176 Stuttgart, Tel. 0711 99521960 presse@kmu-hofmann.de, www.kmu-hofmann.de